Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Dr. August Oetker

Branche: Nahrungsmitel
Gesuchte Fachrichtungen: Wirtschaftswissenschaften, BWL (Marketing, Personal, Vertrieb, Controlling/Finanzen, Einkauf, Logistik), Ingenieurwesen/Maschinenbau
Nahrungsmittel KG
Lutterstraße 14
33617 Bielefeld
Internet: www.oetker.de


Branche
Nahrungsmittel


Die besten Jobs von allen


Absolventen folgender Fachrichtungen gesucht:
WIWI/BWL
>>Marketing
>>Personal
>>Vertrieb
>>Controlling/Finanzen
>>Einkauf
>>Logistik
Elektrotechnik
Ingenieurwesen/Maschinenbau
IT
Jura
Naturwissenschaften
Geisteswissenschaften
Struktur des Programms
>>Projektarbeit
>>Zuordnung Stammbereich
>>Betr. durch Paten/Mentor
>>Seminare
>>Workshops
>>Ausland

Dauer: 18 Monate
Gehalt: ca. 80.000 DM (p.a.)
Altersgrenze: keine Angabe
Bedarf: ca. 10 Trainees (p.a.)


Details zum Programm
Das internationale Traineeprogramm ist im Rahmen eines thematischen Schwerpunktes in den Einsatzbereichen als ressortübergreifendes "Training on the job" organisiert. Jeder Trainee erhält dabei entsprechend seiner Interessenschwerpunkte und Vorkenntnisse einen individuellen Durchlaufplan. Ein Mentor begleitet die Trainees durch das Programm und steht ihnen bei Fragen als Ansprechpartner zur Verfügung.
Der Einsatz in den Fachabteilungen erfolgt überwiegend projektorientiert. Dies gilt auch für den ca. sechsmonatigen Einsatz in einer unserer Ländergesellschaften in West- oder Osteuropa, Kanada oder Brasilien. Programmbegleitend werden die Trainees im Rahmen von projektbezogenen Seminaren sowie individuellen Weiterbildungsmaßnahmen, die an ihr fachliches und persönliches Leistungsprofil anknüpfen, für die Übernahme ihrer zukünftigen Aufgaben qualifiziert.


Beispiele für Seminare/Workshops
Projektmanagement, Präsentationstechniken, Professionelle Gesprächsführung


Extras
Die Trainees bearbeiten während des Programms ein Projekt, welches von der Geschäftsführung in Auftrag gegen wird und hohe Unternehmenspriorität besitzt. Das Projekt endet mit einer Präsentation vor der Geschäftsführung.


Ziel des Programms
Das internationale Trainee-Programm ist ein Baustein der systematischen Fach- und Führungskräfteentwicklung bei Dr. Oetker. Unser Ziel ist es, unseren Nachwuchskräften individuelle Karrieremöglichkeiten im Unternehmen zu bieten und freie Positionen aus eigenen Reihen zu besetzen.


Kontakt
Vera Lattemann
Telefon: 05 21.1 55-29 49
Fax: 05 21.1 55-32 04
E-Mail: vlattema@oetker.de


Weitere Informationen


Alle Angaben beruhen auf Selbstauskunft des Unternehmens.

Die besten Jobs von allen

Dieser Artikel ist erschienen am 11.12.2001