Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Doppelt wirkt besser

Personalentscheider schätzen deutsch-ausländische Doppeldiplome. Das zeigt eine Studie, die das Institut der deutschen Wirtschaft im Auftrag des Deutschen Akademischen Austausch Dienstes (DAAD) erstellt hat. Mehr als jedes zweite der befragten Unternehmen aus Industrie/Bau und Dienstleistung findet Absolventen mit Doppeldiplom ?attraktiv? oder ?sehr attraktiv?. Auslandserfahrung sollten Bewerber am liebsten aus Großbritannien, den neuen EU-Staaten oder den USA mitbringen.
www.daad.de
Dieser Artikel ist erschienen am 27.08.2004