Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Digital Marketplace 2001

Vom 01. - 02.10.2001 in Berlin/Potsdam. Branche: BWL, Wirtschaftsingenieurwesen
Bewerbungsschluss: 24.09.2001
Der Veranstalter
MTP e. V. Berlin
c/o TU-Berlin
Wilmersdorfer Str. 148
10585 Berlin

Tel.: 030/31425087
Fax: 030/31425087
E-Mail: projektleitung@digitalmarketplace.de

Die besten Jobs von allen


Die Bewerber
Die Veranstaltung richtet sich an Studenten der BWL oder des Wirtschaftsingenieurwesens. Die Bewerber sollten desweiteren ein gutes Vordiplom vorweisen können und sich durch außeruniversitäres Engagement auszeichnen.

Die Unternehmen
Die teilnehmenden Unternehmen sind:
  • Accenture
  • Arthur Andersen
  • Boston Consulting Group
  • Cap Gemini
  • Cell Consulting
  • Ernst&Young
  • Hutchison Telecom
  • Roland Berger


Die Kosten
Die ausgewählten Teilnehmer sind während der gesamten Veranstaltung kostenlos in einem vier Sterne Hotel untergerbacht. Lediglich die Fahrtkosten müssen getragen werden.

Die Plattform
Die Veranstaltung findet bereits zum zweiten mal in Berlin statt. Ziel ist es, leistungsbereite Studierende mit Top-Unternehmensberatungen zusammenzubringen. Auf dem Kongress werden in Workshop Themen des e- und m-commerce bearbeitet. Die Veranstaltung "Digital Marketplace" soll ein Forum schaffen, die Zukunft der digitalen Wirtschaft zu diskutieren, Konzepte zu erarbeiten und Lösungsansätze zu finden. Gleichzeitig bietet es den Unternehmen die Möglichkeit, potentiellen Nachwuchs unter Arbeitsbedingungen kennen zu lernen.

Internet: www.digitalmarketplace.de
Dieser Artikel ist erschienen am 28.08.2001