Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Die Internet-Domain als Konkursmasse


Wer mit seinem Unternehmen pleite geht, kann in der Regel jede Mark brauchen - und dazu wird normalerweise das Inventar versteigert. Internet-Firmen haben mit ihrem Domain-Namen ein weiteres Gut, das sich in bare Münze umwandeln lässt. Wie die Domain-Handelsplattform Sedo.de berichtet, soll PetsMart, ein amerikanischer Internet-Anbieter für den Heimtierbedarf, kürzlich mehrere 100.000 Dollar für die Domain seines gescheiterten Konkurrenten Pets.com bezahlt haben. Sedo hat jetzt für solche Zwecke den Homepage-Markt eingerichtet, auf dem sich Internet-Firmen auf die Suche nach den Namen etablierter aber verblichener Konkurrenten machen können.

Adresse: www.homepagemarkt.de
Dieser Artikel ist erschienen am 22.01.2001