Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Didier Lombard folgt Thierry Breton an der Spitze von France Télécom

Von Holger Alich, Handelsblatt
Ein schöneres Geburtstagsgeschenk hätte man Didier Lombard nicht machen können: Am 27. Februar wurde der Telekommanager nicht nur 63 Jahre alt, sondern auch neuer Chef von France Télécom.
Dieser Artikel ist erschienen am 01.03.2005