Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Deutschlands Schüler als ?Staubengel?

Foto: Pixelquelle.de
Vom 7. bis 11. Mai werden Schüler wieder deutschlandweit Wohnungen und Büros auf Hochglanz bringen und damit Geld für die vom Kinderschutzbund organisierte Aktion ?Pädagogische Mittagstische? sammeln. Am Tag der Staub-Engel ziehen sie los und bieten Freunden, Verwandten und Bekannten ihre Dienste im Haushalt an

Die ehemalige Familienministerin Renate Schmidt hat die Schirmherrschaft der von Kinderschutzbund und dem Reinigungsunternehmen Spontex organisierten Aktion übernommen. Die Initiative möchte ein deutliches Zeichen gegen Kinderarmut und ?verwahrlosung setzen, damit Kinder in der Mittagszeit eine warme Mahlzeit erhalten und pädagogisch betreut werden. 2.2 Millionen Kinder in ganz Deutschland leben an oder unterhalb der Sozialhilfegrenze.

Die besten Jobs von allen


Schüler, die gerne mitmachen möchten, können sich noch bis Mitte April unter www.spontex-staubengel.de anmelden.
Dieser Artikel ist erschienen am 08.03.2007