Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Deutsche Konzerne verdienen zu wenig

Viele deutsche Konzerne gehören zu den Schwergewichten ihrer Branche, hinken jedoch bei der Profitabilität ihren ausländischen Konkurrenten hinterher. Dies ergab eine Studie der Investmentbank Credit Suisse First Boston für das Manager Magazin. In Sachen Gewinnmaximierung schaffte es nur Puma bis ganz nach oben aufs Treppchen. Branchensieger nach Umsatz waren im vergangenen Jahr die Deutsche Post, Lufthansa, Siemens, TUI, RWE und BASF.
Dieser Artikel ist erschienen am 27.08.2004