Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Deutsch-japanischer Austausch

Das 9. Deutsch-Japanische Studentenforum richtet die internationale Studentenorganisation Aiesec in Zusammenarbeit mit der Sophia-Universität Tokio vom 27. August bis 2. September in Berlin aus. Studenten beider Länder diskutieren über wirtschaftliche und soziale Fragen und über Jugendkultur. Teilnehmen kann jeder, der an einer deutschen Universität oder Fachhochschule immatrikuliert ist. Die Kosten für das Forum betragen 298 Mark inklusive sechs Übernachtungen, Halbpension und Ausflügen.

Infos:
Internet: www.japangermanyforum.de
Dieser Artikel ist erschienen am 07.08.2001