Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Deutsch-französisch studieren

Die Deutsch-Französische Hochschule fördert über 100 binationale integrierte deutsch-französische Studiengänge mit doppeltem Studienabschluss. Ein Online-Studienführer stellt übersichtlich die wichtigsten Inhalte dieser Studiengänge dar. Außerdem gibt es hier eine Beschreibung der Studieninhalte, praktische Hinweise wie Bewerbungsvoraussetzungen- und fristen, Ansprechpartner und Wohnmöglichkeiten. Die Deutsch-Französische Hochschule ist ein Verbund von Hochschulen aus Deutschland und Frankreich mit Sitz in Saarbrücken.

Infos:
Internet: http://www.dfh-ufa.org
Dieser Artikel ist erschienen am 06.11.2001