Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Deutlich weniger Konkurse

Der Pleitegeier kreiste im vergangenen Jahr so selten über deutschen Firmen wie seit dem Jahr 2000 nicht mehr.

Nur rund 30.000 Unternehmen meldeten 2006 Insolvenz an - noch im Jahr 2003 musste hierzulande ein Drittel mehr Firmenchefs den Gang zum Insolvenzrichter antreten. Dank der schwungvollen Konjunktur setzte sich der seit zwei Jahren anhaltende Rückgang der Konkurse auch im ersten Quartal 2007 fort.

Die besten Jobs von allen


Die brummende Weltwirtschaft und die vermehrten Investitionen stützten vor allem die Industrie, weniger jedoch die Dienstleistungsbranchen

Quelle: Institut der deutschen Wirtschaft, Köln: www.iwkoeln.de
Dieser Artikel ist erschienen am 25.07.2007