Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Dauerbrenner BWL

Betriebswirtschaft ist nach wie vor das beliebteste Studienfach. Wie das Statistische Bundesamt ermittelte, paukt jeder 13. Student an deutschen Hochschulen Marketing und Rechnungswesen. Damit nimmt BWL die gleiche Top-Position wie vor zehn Jahren ein. Vom zweiten auf den vierten Platz der Top-10-Studienfächer ist die Humanmedizin gerutscht. Boden verloren haben auch Maschinenbau und Elektrotechnik.
Dieser Artikel ist erschienen am 22.10.2002