Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Content Manager

Martin Schaeffer
Die Aufgaben des Content Managers können je nach Unternehmen sehr unterschiedlich ausfallen. In der Regel gehören dazu: Themenrecherche, Texte schreiben und redigieren, die Vernetzung von Inhalten sowie die Integration von Grafiken, Bildern und Audiodateien in einen bestehenden Internet-Auftritt.
Branche
Der Content Manager ist ein typischer Beruf aus dem Bereich New Media, der vor allem von Agenturen gesucht wird. Doch auch Unternehmen aller Branchen, die auf komplexe Internetauftritte setzen, stellen zunehmend Content Manager ein. Gerne wird hierbei auch der Begriff "Web Content Manager" verwendet

Gesucht werden vor allem Journalisten und Autoren, die eine besondere Vorliebe für Online-Inhalte besitzen. Der inhaltliche Schwerpunkt ist abhängig von der Branche, aber auch von der Spezifizierung des Einsatzgebietes (z. B. als "Sales-" oder "Trade Content Manager")

Die besten Jobs von allen


Aufgaben
Die Aufgaben des Content Managers können je nach Unternehmen sehr unterschiedlich ausfallen. In der Regel gehören dazu: Themenrecherche, Texte schreiben und redigieren, die Vernetzung von Inhalten sowie die Integration von Grafiken, Bildern und Audiodateien in einen bestehenden Internet-Auftritt. Mindestens ebenso wichtig ist aber, wie die Bezeichnung "Manager" bereits andeutet, das Herstellen und Pflegen von Beziehungen zu Text- und Media-Agenturen sowie "freien" Autoren und Journalisten, aber auch zu Redaktionen verschiedenster Medien. Da der Content Manager für den gesamten Inhalt des Internet-Mediums verantwortlich ist, sollte er einschlägige EDV-Anwendungen und -Tools beherrschen (Textverarbeitung, Datenbank-Anwendungen, Redaktionssysteme, HTML- und vergleichbare Programmiersprachen).

Voraussetzungen
Ein dem anglo-amerikanischen "Bachelor" vergleichbarer (wirtschafts-) akademischer Abschluss ist von Vorteil. Diese Anforderung dürfte auch durch eine (zertifizierte) Fort- und Weiterbildung im Bereich des (Wirtschafts-) Journalismus erfüllen

Die oben genannten Schlüsselqualifikationen sollten in einer mindestens dreijährigen Berufstätigkeit im Textbereich erworben worden sein (z. B. journalistische Berufstätigkeit, aber auch Mitarbeit in einer Media-Agentur, ebenso Tätigkeit als "freier" Autor)

Dieser Artikel ist erschienen am 02.08.2001