Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

connecticum 2007

5. Internationale Firmenkontaktmesse Berlin
Veranstalter:
connecticum
Oliver Nitsch
E-Mail: messe@connecticum.de
Tel.: (+49 30) 859 568 568
Fax: (+49 30) 85 96 39 95
Internet: www.connecticum.de

Datum und Verantstaltungsort:
Termin: 24. bis 26. April 2007 (dreitägig)
10.00 bis 16.30 Uhr
Ort: Campushallen I und II, Treskowallee 8, 10318 Berlin

Die besten Jobs von allen
n

Branche:
Ingenieurwissenschaften, Informatik, Wirtschaftswissenschaften

Die Bewerber:
Studenten, Absolventen und Junior Professionals aus dem In- und Ausland

Die Unternehmen:
z.B.: Siemens, Lufthansa Technik, BMW, Thomas Cook

Die Plattform:
Die "connecticum" ist Deutschlands größte Karriere- und Recruiting-Veranstaltung für junge und angehende Ingenieure, Informatiker und Wirtschaftswissenschaftler.
240 Unternehmen aus Deutschland und Europa präsentieren sich hier mit Messeständen, Firmenvorträgen und ihren Stellenangeboten.
Workshops und Fachvorträge im Begleitprogramm informieren zusätzlich über aktuelle Karrierethemen für Studenten und Absolventen. Im Begleitprogramm der connecticum 2007: Osteuropa-Forum ( 24.04.), Asien-Kongress (25.04.), Trainee-World (26.04.).
Die Studenten, Absolventen und Junior Professionals erhalten in persönlichen Gesprächen mit Personalverantwortlichen und Vertretern aus Fachabteilungen wichtige Informationen für die Berufs- und Karriereplanung aus erster Hand. Die Unternehmen geben einen Überblick zu Einstiegsprogrammen, Unternehmenskulturen, künftigen Anforderungsprofilen sowie zu aktuellen Angeboten für Praktika, Bachelor-/Diplomarbeiten, Traineestellen und den Direkteinstieg.

Kosten:
Der Eintritt ist frei
Tipp: Infopaket für Besucher kostenlos anfordern: www.connecticum.de/check-in

Bewerbungsschluss:
keiner

Weitere Informationen:
www.connecticum.de
Dieser Artikel ist erschienen am 17.01.2007