Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Come and meet the company - ALDI SÜD Recruiting Tag

Am 6. und 7. September 2001 in Donaueschingen. Branche: Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Volkswirtschaftslehre.
Bewerbungsfrist: 15. August 2001
Der Veranstalter
ALDI SÜD GmbH & Co. KG
Am Seegraben 16
63505 Langenselbold
(Anfragen bitte an Frau Kraß richten)
Telefon: 06184/ 804-61
Fax: 06184/ 804-18
e-Mail: meet.the.company@aldi-sued.de

Die Bewerber
Der Recruiting-Tag wendet sich Hochschulabsolventen oder Studenten, die kurz vor dem erfolgreichen Abschluss ihres Studiums mit wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung stehen.

Das Unternehmen
ALDI SÜD ist ein führendes internationales Einzelhandelsunternehmen. Die Unternehmensgruppe besteht aus 26 Regionalgesellschaften mit über 1.300 Filialen in West- und Süddeutschland. ALDI gehört zu den Top-Marken des Handels. Drei von vier Haushalten in Deutschland kaufen bei ALDI SÜD ein. Ob in Europa, den USA oder Australien - ALDI SÜD ist in vielen Ländern der Welt mit rechtlich eigenständigen Gesellschaften vertreten

Die besten Jobs von allen


Die Kosten
Übernachtung, Verpflegung sowie die Reisekosten werden von ALDI SÜD übernommen

Die Plattform
Die Teilnehmer erhalten einen ersten Einblick in die Unternehmenspolitik und Firmenphilosophie von ALDI SÜD. Der Recruiting-Tag bietet die exklusive Möglichkeit, in persönlichen Gesprächen mit ALDI SÜD-Geschäftsführern das Unternehmen kennenzulernen. Führungskräfte berichten über ihre Aufgaben, Verantwortungsbereiche und ihren beruflichen Werdegang. Ferner werden das ALDI SÜD-Karrierekonzept und die Anforderungen der verschiedenen Managementpositionen sowie Ihre Einsatzmöglichkeiten im Ausland vorgestellt.

Internet: www.karriere-bei-aldi-sued.de
Dieser Artikel ist erschienen am 26.07.2001