Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

China kennenlernen

Die Website www.stepintochina.de bietet Studenten Kurse zur chinesischen Sprache, Kultur und Wirtschaft. ?Ziel ist es, eigenen China-Erfahrungen weiterzugeben und effektives Lernen zu ermöglichen?, so Christian Lautner, einer der beiden Gründer. Durchführungsorte der Kurse sind Qingdao und Peking, für die Auftaktkurse im Februar 2006 ist ein Stipendium ausgelobt.
Zusätzlich zum Kursprogramm können Ansprechpartner für Praktika in China vermittelt werden. Praktika bieten vor allem mittelständische Unternehmen an, die bereits in China etabliert sind oder gerade eine Niederlassung aufbauen. Bewerbungen bis 30. November an stipendium@stepintochina.de
Dieser Artikel ist erschienen am 27.09.2005