Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Brokerage24 ist tot - Es lebe maxblue!

Zum 1. April hat die Deutsche Bank ihr altes Online-Brokerage-Portal abgeschafft und das "Online Investment Center maxblue" aus der Taufe gehoben. Im Grunde das gleiche in blau-orange, angereichert mit diversen Tools, die dem Privatanleger die Beurteilung seiner Geldanlage erleichtern sollen. So hat er jetzt Zugriff auf Chancen-Risiko-Analysen und Kursprognose-Modelle, die bislang den institutionellen Anlegern vorbehalten waren. Kunden der Deutschen Bank 24 haben automatisch Zugriff auf maxblue.

Infos:
Tel. 01803/812812
Internet: www.maxblue.de
Dieser Artikel ist erschienen am 03.04.2001