Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Betriebswirte bei Auslandseinsätzen begehrt

Betriebs- und Volkswirte haben die besten Chancen, für ein Unternehmen im Ausland eingesetzt zu werden. 1.045 Auslandsjobs boten Firmen im Jahr 2000 in Stellenausschreibungen diesen Akademikern an. Danach folgten Maschinenbauingenieure mit 839 Angeboten sowie Informatiker und Wirtschaftsinformatiker mit 688 Annoncen. Sozialpädagogen wurden 145 Mal gesucht, Geisteswissenschaftler 128 Mal. Das Schlusslicht bildeten die Juristen: In 89 Stellenanzeigen wurde ihnen ein Job im Ausland angeboten.

Quelle: Adecco Personaldienstleistungen, Auswertung von 4.801 Stellenanzeigen von Januar bis Dezember 2000 in 40 deutschen Printmedien.
Dieser Artikel ist erschienen am 29.05.2001