Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Beste Universität für Gründer

Deutsche Universitäten bereiten ihre Studenten nicht ausreichend auf die berufliche Selbstständigkeit vor. Am besten werden Unternehmer in spe von der Universität Wuppertal ausgebildet.

Sie kann sich als einzige Hochschule über alle Teilbereiche hinweg im oberen Drittel behaupten - vor allem dank ihres Drei-Säulen-Konzepts: Professoren bieten Vorlesungen und Businessplanseminare für angehende Gründer an, hinzu kommt ein Institut für Gründungs- und Innovationsforschung sowie ein Gründerservice. Auf den weiteren Plätzen folgen die Universität Potsdam, die TU Dresden, die TU München und die Universität Magdeburg.

Die besten Jobs von allen


Quelle: Handelsblatt, Düsseldorf, und Universität Regensburg Analyse der Existenzgründungsangebote an 65 Universitäten.

Mehr unter: www.handelsblatt.com/gruender-unis
Dieser Artikel ist erschienen am 15.01.2008