Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Besser nicht krank werden

Praxisgebühren und höhere Zuzahlungen bei Arznei- oder Heilmitteln, die Gesundheitsreform tritt ab den 1.Januar 2004 in Kraft. Gesetzlich Krankenversicherte müssen mehr Ausgaben für die Gesundheit einplanen. Stiftung Warentest Online erklärt in einem Special wichtige Punkte zu den Themen Praxisgebühren, Beitragsmodelle, Zuzahlungsregelungen und Kassenwechsel.

Das vollständige Special finden Sie unter:
www.warentest.de
Dieser Artikel ist erschienen am 20.01.2004