Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Berlin promoviert

Die in Paris, Oxford, Madrid und Berlin ansässige Wirtschaftshochschule ESCP-EAP erweitert ihre Programmpallette und bietet ab Herbst diesen Jahres auch einen Promotionsstudiengang an.
Die in Paris, Oxford, Madrid und Berlin ansässige Wirtschaftshochschule ESCP-EAP erweitert ihre Programmpallette und bietet ab Herbst diesen Jahres auch einen Promotionsstudiengang an. Die paneuropäische Business School erhielt kürzlich auch das Gütesiegel der US-amerikanischen Akkreditierungsorganisation AACSB und ist damit einer der wenigen MBA-Abeiter, der von allen drei weltweit maßgeblichen Prüfeinrichtungen für gut befunden worden ist.
www.escp-eap.net
Dieser Artikel ist erschienen am 17.06.2003