Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Baupraktika in 14 europäischen Ländern

Künftigen Architekten und Bauingenieuren bietet der Internationale Bauorden (ibo) zwischen Juli und Oktober zwei- bis dreiwöchige Praktika an. Studenten und andere Interessierte von 18 bis 27 Jahren können unter insgesamt 73 sozialen und gemeinnützigen Projekten in 14 europäischen Ländern wählen. Möglich ist zum Beispiel ein Einsatz in Litauen beim Bau eines Kinderspielplatzes, in Albanien bei der Errichtung eines Bildungshauses für pädagogische und religiöse Aufbauarbeit oder in Frankreich bei der Restaurierung eines kleinen Dorfes. Vergütet werden die Praktika nicht, dafür sind Reise, Unterkunft und Verpflegung frei. Der Teilnehmerbeitrag liegt je nach Einsatzland zwischen 70 und 730 Mark.

Infos:
Internationaler Bauorden
Liebigstr. 23
67551 Worms
Telefon: 0 62 41/3 79 00
E-Mail: bauorden@t-online.de
Internet: home.t-online.de/home/ibo-d
Dieser Artikel ist erschienen am 29.05.2001