Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Balda bekommt neuen Finanzvorstand

Der Handyzulieferer Balda verliert seinen Finanzchef an den Sensorenhersteller Paragon. Volker Brinkmann werde zum 31. Oktober das Unternehmen verlassen und von Dirk Eichelberger (43) im Amt abgelöst, teilte Balda am Freitag in Bad Oeynhausen mit.
HB BAD OEYNHAUSEN. Der Handyzulieferer Balda verliert seinen Finanzchef an den Sensorenhersteller Paragon. Volker Brinkmann werde zum 31. Oktober das Unternehmen verlassen und von Dirk Eichelberger (43) im Amt abgelöst, teilte Balda am Freitag in Bad Oeynhausen mit.Paragon verkündete am gleichen Tag den Start Brinkmanns als Finanzchef des Autozulieferers zum 15. November. Ein Balda-Sprecher erklärte, Brinkmann habe die Entscheidung angesichts der zunehmenden Fokussierung des Unternehmens auf den asiatischen Markt getroffen.

Die besten Jobs von allen

Dieser Artikel ist erschienen am 12.10.2007