Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Auslandsaufenthalte

Egal ob ein Auslandssemester an einer europäischen Universität oder ein Praktikum bei einem Unternehmen in Übersee - Auslandaufenthalte werden gerne gesehen. Gilt das auch für Ingenieure?
Wirtgen:
Mit einem Auslandsaufenthalt beweist ein Bewerber, dass er flexibel und weltoffen ist. Außerdem kann man sehr gute Fremdsprachenkenntnisse erwarten, wenn jemand mehrere Monate im Ausland war. Wie wichtig ein Auslandsaufenthalt ist, hängt aber von der Stelle ab: Für einen Mitarbeiter, der regelmäßig auf Baustellen im Ausland arbeitet, ist Auslandserfahrung natürlich ein größeres Plus als für einen Konstrukteur

Festo:
Auslandsaufenthalte zeugen von kultureller Offenheit des Bewerbers und fördern die Sprachkenntnisse. Da Festo international tätig ist und viele unserer Mitarbeiter in internationalen "Working Groups" zusammenarbeiten, sind Auslandserfahrungen der Bewerber eine große Bereicherung.

Die besten Jobs von allen


Volkswagen:
Auslandsaufenthalte sind ein Plus, weil Volkswagen ein Global Player ist. Frühzeitige Auslanderfahrungen sind von Bedeutung. Dadurch kann man feststellen, wie sich jemand im internationalen Raum behauptet hat




Wie wichtig Engagement außerhalb der Universität ist, erfahren Sie hier.
Dieser Artikel ist erschienen am 27.07.2004