Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Ausbildungskosten abzugsfähig

In der Februar-Ausgabe ist uns leider ein Fehler unterlaufen. Auf Seite 94 stand, dass bei der Berechnung, ob ein Student noch Anspruch auf Kindergeld hat, Studiengebühren nicht vom Jahresverdienst abgezogen werden können. Das Gegenteil ist der Fall. Der Bundesfinanzhof hat entschieden, dass Kosten für "besondere Ausbildungszwecke" das Einkommen des Kindes mindern. Darunter fallen Aufwendungen für Fachbücher, Computer, Büromaterial, Fahrten zwischen Wohnung und Uni sowie Studiengebühren.

BFH Az. VI R 62/97
Dieser Artikel ist erschienen am 11.03.2003