Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Aufbaustudium Gesundheitswesen

Ein Aufbaustudium Master of Public Health bietet die Freie Universität Berlin zum kommenden Wintersemester an.
Schwerpunkt sind psychosoziale Prävention und Gesundheitsförderung. Das Angebot richtet sich an Hochschulabsolventen aus dem Sozial- und Gesundheitswesen.
Zulassungsvoraussetzung ist ein Hochschulabschluss und eine Teilzeitbeschäftigung im medizinisch-psychosozialen Bereich. Das Studium dauert vier Semester, pro Semester sind durchschnittlich zwölf Semesterwochenstunden zu belegen. Dazu kommen zirka zehn Stunden pro Woche für Vor- und Nachbereitungen. Teilnehmen können maximal 36 Studenten. Bewerbungsschluss ist am 15. Juli. Das Studium kostet pro Semester 500 Mark Gebühren.

Infos:
Telefon: 0 30/8 38-5 57 57
E-Mail: ipg@zedat.fu-berlin.de
Internet: www.fu-berlin.de/ipg
Dieser Artikel ist erschienen am 12.06.2001