Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Accenture - Auswahltag Supply Chain Management

Accenture sucht Betriebswirte und Ingenieure
Veranstalter:
access AG
Iris Willmann
Tel.: (0221) 95 64 90 - 280
E-Mail: iris.willmann@access.de

Datum und Veranstaltungsort:
26./27 April in Kronberg

Branche:
Consulting

Die besten Jobs von allen
g

Bewerbungsschluss:
10. April 2007 unter www.access.de/accenture

Die Bewerber:
Das sollten Sie mitbringen:
· ein überdurchschnittlich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt SCM, Logistik oder Materialwirtschaft
· einschlägige Praktika oder erste Berufserfahrung im Bereich SCM
· idealerweise SCM-spezifische IT-Kenntnisse, wie z.B. SAP APO, SAP PLM, i2, Manugistics, PTC oder Aspen Tech
· die Fähigkeit, Informationstechnologien mit strategischen Lösungen zu verknüpfen
· sehr gutes Englisch in Wort und Schrift
· konzeptionelle und analytische Stärke
· Teamgeist sowie Flexibilität und Mobilität

Die Unternehmen:
Accenture

Die Kosten: keine

Die Plattform:
Werden Sie (Junior-)Berater für Supply Chain Management (m/w)! Im Supply Chain Management liegen die großen Herausforderungen für Absolventen (m/w) eines betriebswirtschaftlichen oder ingenieurwissenschaftlichen Studiums. Für Leute, mit logischer Denkweise und großen Ideen. Für Menschen wie Sie. Sie wollen Accenture im Bereich des Supply Chain Management bei der Realisierung zukunftsweisender Logistikprozesse unterstützen?

Nutzen Sie Ihre Chance! Seien Sie bei dem Auswahltag ?Supply Chain Lab? dabei und erfahren Sie, wie reale Projekte bei Accenture aussehen und welche Herausforderungen auf Sie warten. In Fallstudien beweisen Sie Ihr fachliches Know-How sowie Ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit. Sie lernen Ihre potenziellen neuen Kollegen in ungezwungener Atmosphäre kennen und sprechen mit unseren Beratern über Ihre persönlichen Einstiegschancen. Im Idealfall erhalten Sie am Ende des Auswahltages bereits ein attraktives Vertragsangebot

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.access.de/accenture
Dieser Artikel ist erschienen am 23.03.2007