Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Absolventen bescheidener

Erstmals seit über zehn Jahren zeigen sich Absolventen deutscher Hochschulen deutlich bescheidener, wenn es um ihre Gehaltswünsche geht. Das geht aus der aktuellen Absolventenstudie des Recruiting-Dienstleisters Access hervor. So erwarten Berufsanfänger zurzeit im Schnitt 41.323 Euro Einstiegsgehalt, im Vorjahr waren es noch knapp 550 Euro mehr. Nach zwei Jahren im Job gehen sie von 49.537 Euro aus (2003: 51.406), und nach fünf Jahren wollen die heutigen Absolventen 62.605 Euro verdienen (2003: 65.365).
Dieser Artikel ist erschienen am 13.12.2004