Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

Abgaben auf Rabatte

Gratis-Konto für Banker, Freiflüge für Mitarbeiter von Fluggesellschaften - wer vom Arbeitgeber Rabatte bekommt, muss sie nicht nur versteuern. Sie zählen auch bei der Beitragsberechnung für die Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung mit. So das Bundessozialgericht in zwei aktuellen Urteilen. Begründung: Auch dabei handele es sich um einmalig gezahltes Arbeitsentgelt. Az. B 12 KR 12/01 und B 12 KR 6/01), BfA-Informationen Nr. 10,
www.bfa-berlin.de
Dieser Artikel ist erschienen am 24.01.2003