Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

9. Deutsch-Französisches Forum

Europäische Stellenbörse und Studienmesse
Veranstalter:
Deutsch-Französisches Forum / Deutsch-Französische Hochschule
8, rue des Ecrivains
F-67000 Strasbourg
E-Mail: info@dff-ffa.org
Internet: www.dff-ffa.org

Ansprechpartner:
Sébastien Hengy

Datum und Veranstaltungsort:
30. November und 1.Dezember 2007
Straßburg, Palais des Congrès

Die besten Jobs von allen


Branche:
Branchenübergreifend

Bewerbungsschluß:
Keine Bewerbung nötig

Die Bewerber:
Für Studenten, Absolventen, und Young Professionals mit internationaler Erfahrung

Die Unternehmen:
Auf dem Deutsch-Französischen Forum stellen regelmäßig über 50 Unternehmen aus verschiedenen Branchen aus. Eine Liste der bereits angemeldeten Unternehmen finden Sie zu unter http://www.dff-ffa.org/de/messe/ausstellerliste/

Die Kosten:
Für Besucher ist die Veranstaltung kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht nötig

Die Plattform:
Das Deutsch-Französische Forum ist die einmal jährlich stattfindende Stellenbörse und Studienmesse der Deutsch-Französischen Hochschule. Die inzwischen neunte Ausgabe findet dieses Jahr am 30.11. und 01.12. im Straßburger ?Palais des Congrès? statt

Neben Hochschulen und Mittlerinstitutionen sind auch wieder viele Firmen aus Deutschland und Frankreich vertreten. So finden sich unter den ausstellenden Unternehmen dieses Jahr beispielsweise Alten, Bosch, EADS, Ernst & Young, PricewaterhouseCoopers, Sanofi und Siemens, um nur einige zu nennen

Die Messe richtet sich vor allem an Studenten und Absolventen mit internationaler Erfahrung. Sie haben in Straßburg die Möglichkeit, direkt mit den Unternehmen ihrer Wahl in Kontakt zu treten, und so den Grundstein zu einer internationalen Karriere zu legen

Insgesamt werden über 7000 Besucher und 170 Aussteller erwartet. Weitere Informationen und Zusatzangebote wie eine Lebenslaufdatenbank und ein Infobereich finden sich auf unserer Homepage http://www.dff-ffa.org
Dieser Artikel ist erschienen am 04.07.2007