Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

5. zBp-Recruitingforum

Am 22.06.2001 (9.00 - 17.00 Uhr)in Wien. Branche: Placement Center an der WU Wien.
Bewerbungsschluss: 11.05.2001.
Der Veranstalter
zBp-Zentrum für Berufsplanung
Augasse 2-6
1090 Wien

Ansprechpartnerin:
Ursula Axman
Tel.: 01/313 36 4818

Die besten Jobs von allen


Die Bewerber
Der Event richtet sich an wirtschaftswissenschaftliche Studenten und Wirtschaftsinformatiker.

Die Unternehmen
Die rekrutierenden Unternehmen sind: A.T. Kearney,Baxter,CAP Gemini Ernst & Young Consulting, Deutsche Bank Frankfurt, Europa Treuhand Ernst & Young, Institute for International Research, McKinsey & Company, MLP, Mummert + Partner Unternehmensberatung, Peek & Cloppenburg, PriceWaterhouseCoopers, Siemens, The Boston Consulting Group, Generali Group

Die Kosten
Für die Bewerber entstehen keine Kosten.

Die Plattform
Das zBp wurde im Jahre 1983 nach dem Vorbild angloamerikanischer career-centers an der Wirtschaftsuniversität Wien gegründet. Dabei versteht sich das zBp als Dienstleistungsunternehmen und Bindeglied zwischen Berufswelt und Universität.

Das zBp unterstützt Unternehmen bei der Suche nach Mitarbeitern (Absolventen, Studenten) und steht ihnen durch die jahrelange Erfahrung im Recruiting- sowie Veranstaltungsbereich kompetent und erfolgreich zur Seite.

Den Absolventen und Studenten wird der Berufseinstieg durch Hilfestellung sowie Beratung und Weiterbildungsmöglichkeiten erleichtert.

Unternehmen unterschiedlicher Branchen rekrutieren über unser Forum ihren Fach- und Führungsnachwuchs. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Um den Traum vom Traumjob wahr werden zur lassen, führt das Zentrum für Berufsplanung - als Placementcenter nach angloamerikanischen Vorbild an der Wirtschaftsuniversität Wien eingerichtet - AbsolventInnen und StudentInnen gegen Studienende und ihre potentiellen Arbeitgeber zusammen.

Internet: http://www.recruitingforum.at oder www.zBp.at
Dieser Artikel ist erschienen am 08.05.2001