Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

20 Ausbildungsplätze zu vergeben

Die Journalistenschule Köln vergibt 20 Ausbildungsplätze im Bereich ?Fachjournalismus?, Ausbildungsbeginn ist Anfang Oktober 2007.

Die Ausbildung dauert acht Semester und beinhaltet sowohl eine Grundausbildung in den Bereichen Lokaljournalismus und Öffentlichkeitsarbeit als auch ein Studium an der Uni Köln (Volkswirtschaft sozialwissenschaftliche Richtung)

Die besten Jobs von allen


Bewerben können sich Abiturienten oder Absolventen mit einem Zugangsrecht an der Wirtschaft- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät Köln. Die Bewerber sind in der Regel nicht älter als 24 Jahre.

Die schriftliche Bewerbung muss bis zum 31. Januar 2007 eingereicht werden und besteht aus einem freien Text und einem Lebenslauf. Bei einer Einladung folgt ein dreitägiger Qualifikationstest plus Gespräch

Weitere Infos: http://www.koelnerjournalistenschule.de
Dieser Artikel ist erschienen am 10.11.2006