Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

12th European Career Fair at MIT, Cambridge, MA, USA

Europäische Karrieremesse in Amerika.
Veranstalter:
European Career Fair at MIT
Building W20-401
77 Massachusetts Avenue
Cambridge, MA 02139-4307
United States of America

Phone +1.617.258.0756
Fax +1.617.500.0327


Die besten Jobs von allen


candidate@euroclub.mit.edu
www.euro-career.com

Datum und Veranstaltungsort:
2.-4. Februar 2008, Cambridge, MA, USA

Branche:
Alle Branchen

Bewerbungsschluss:
Registrierungsschluss ist am 23. November 2007

Die Bewerber:
Studenten, Absolventen und junge Berufstätige aus allen Disziplinen. Interessierte Kandidaten reichen ihren Lebenslauf als pdf-Datei auf www.euro-career.com ein.

Die Unternehmen:
Mehr als 100 Unternehmen und Nonprofit-Organisationen sind vertreten. Teilnehmer der letzten European Career Fair waren:

Siemens Medical, Solon, Thales, Total, Vista Print, Zürich, Safran, Saint-Gobain, Sanofi-Aventis, Schlumberger, Shell, Lufthansa, Michelin, Optiver, Philips Medical Systems, P&G, Goldman Sachs, Hilti, Hydro, Hypo Vereinsbank, IBM, ICI, ING, Finmeccanica, GE Global Research, Genfit, GGHC, DSM Biomedical, EADS, Eni, Fiat Group, Daimler Chrysler, Deutsche Bahn, Deutsche Bank, Dräger Medical, British Telecom, Brose, Bürkert, Cisco, Continental, Hughes, BASF, Bayer, BBVA, Benteler, Boston Consulting Group, Acciona,Agfa, Altran, AP Møller-Mærsk Group, Areva, Baker, ABB, und 50 weitere Arbeitgeber aus Wissenschaft und dem Technologiesektor.

Die Kosten:
Kostenlos für Bewerber

Die Plattform:
  • Die Europäische Karrieremesse verbindet Studenten und Absolventen amerikanischer Spitzen-Universitäten mit der ersten Riege europäischer Arbeitgeber.
  • Die Europäische Karrieremesse ist die größte Rekrutierungsveranstaltung für den europäischen Arbeitsmarkt in den USA.
  • 2007 nahmen mehr als 100 Unternehmen und Nonprofit-Organisationen teil.
  • Mehr als 4.000 Kandidaten aus allen Disziplinen registrierten sich.
  • Die Messe ist eine Nonprofit-Veranstaltung, die von Studenten des MIT und der Harvard-Universität organisiert wird.
  • Die Europäische Kommission ist der offizielle Partner der Messe.
  • Dieser Artikel ist erschienen am 05.11.2007