Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

?respect our future?

Am 17. und 18. März veranstaltet die Aktion Mensch zum zweiten Mal die Jugendmesse ?respect our future? im Landschaftspark Duisburg-Nord

Ziel der Messe ist es, auf möglichst amüsante und spannende Art Impulse für die Gestaltung der eigenen Zukunft zu geben. In zahlreichen Workshops können die Besucher sich über Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder informieren. Themen der Workshops sind beispielsweise Medien, Technik und Wissenschaft, Gebärdensprache oder Mode und Styling

Die besten Jobs von allen


Als Highlights gibt es an beiden Abenden ab 18.00 Uhr Live-Musik von ?Revolverheld?, ?Brothers Keepers? und ?Die Firma?

Die Öffnungszeiten sind jeweils von 9 bis 19 Uhr, Eintrittskarten gibt es für 2,50 Euro an der Tageskasse

www.respect-our-future.de
Dieser Artikel ist erschienen am 06.02.2006