Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche

?Gut, besser, Gold?

Der Startschuss für den diesjährigen Wettbewerb des Art Directors Club Deutschland (ADC) ist gefallen: Bis zum 23. Dezember können Kreative ihre Arbeiten einschicken, die 2005 in Deutschland veröffentlicht wurden.Erstmals vergeben wird der ?Grand Prix? - als Auszeichnung für das herausragende Werk unter den mit Gold prämierten Arbeiten. Außerdem neu ist die Kategorie ?Integrierte Kommunikation?: Darunter fallen Kampagnen, die eine Idee ganzheitlich und unter Vernetzung verschiedener Kommunikationsbereiche umsetzen.

Die besten Jobs von allen

Der jährliche ADC Wettbewerb ist für Kreative deutschlandweit eine prominente Gelegenheit, ihr Ideenpotential zu messen und für Spitzenleistungen Anerkennung zu erhalten.www.adc.de
Dieser Artikel ist erschienen am 23.11.2005