Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche
Weiße Kulisse fürs Arbeiten
Arbeiten in traumhafter UmgebungFoto: forcdan/Fotolia.com
Wunscharbeitsland

Was lockt in die Ferne?

Teil 3: Wo die Liebe zählt

BRASILIEN

+++ Liebe +++

Viele Auswanderer finden ihren Lebenspartner am anderen Ende der Welt. Doch die Chance auf das große Glück in der Liebe scheint nirgendwo so groß zu sein wie in Brasilien: Fast zwei Drittel der Ausländer, die wegen des Jobs in das südamerikanische Land gezogen sind, geben an, dass sie dort ihren Lebenspartner gefunden haben. Im weltweiten Schnitt fanden nur 40 Prozent der Expats ihren Partner fern der Heimat.

Dass das Beziehungsleben in Brasilien besonders positiv verläuft, könnte damit zusammenhängen, dass Ausländern dort die Integration in die Gesellschaft leichter fällt als in allen anderen Ländern, die untersucht wurden. Die Expats leisten dazu auch selbst einen entscheidenden Beitrag: Neun von zehn Befragten geben an, dass sie sich bemühen, die Landessprache Portugiesisch zu lernen. Im globalen Durchschnitt behaupten das nur 60 Prozent der Expats von sich.

Dieser Artikel ist erschienen am 18.12.2013

Themen im Überblick

Fair Company | Initiative