Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche
Abgehobene Forderungen im Job
Foto: photoCD/Fotolia.com
Selbstüberschätzung

Total abgehoben

Kerstin Dämon, wiwo.de
Der Headhunter ruft an und hat ein großartiges Jobangebot. Und mit einem Satz sorgt der Bewerber dafür, dass aus dem beruflichen Neustart nichts wird. Wie es so weit kommen kann und Sie sich selbst die Tür vor der Nase zuschlagen.
Kürzlich geisterte eine Geschichte durch verschiedene amerikanische Blogs, die zeigt, wie man einen Job garantiert nicht bekommt. Das 1924 gegründete Nazareth College in New York hatte eine Lehrstelle zu vergeben und machte einer amerikanischen Philosophie-Studentin ein entsprechendes Angebot.

Eine große Chance für einen Berufseinsteiger ohne viel Praxiserfahrung, könnte man meinen.

Die Kandidatin schaffte es jedoch, sich mit einer einzigen E-Mail zu disqualifizieren:

"Wie Sie wissen, kann ich mich sehr dafür begeistern, bei Ihnen zu arbeiten. Wenn Sie mir einige der folgenden Punkte garantieren können, würde das meine Entscheidung noch leichter machen.

  • Eine Gehaltserhöhung auf 65.000 Dollar. Das entspricht dem durchschnittlichen Gehalt von Philosophielehrern in den letzten fünf Jahren.
  • Ein Semester Mutterschaftsurlaub
  • Ein Sabbatical in der Mitte meiner Amtszeit
  • Nicht mehr als drei neue Klassen pro Jahr innerhalb der ersten drei Jahre •Ein Eintrittsdatum im Jahr 2015, damit ich meinen Postdoc beenden kann.

Ich weiß, dass einige Punkte leichter zu garantieren sind als andere. Lassen Sie mich wissen, was Sie davon halten."

Die Leitung des Nazareth Colleges hielt offenbar nicht viel davon:

"Wir danken Ihnen für Ihre E-Mail.

Das Komitee hat Ihre Vorschläge diskutiert. Auch der Dekan und der Vizepräsident für Akademische Angelegenheiten haben darüber beraten. Wir haben festgestellt, dass Ihre Forderungen im Ganzen zeigen, dass Sie für eine Universität mit einem Forschungsschwerpunkt besser geeignet sind als für eine Hochschule wie unsere, die sich sowohl auf die Lehre als auch auf die Schüler konzentriert. Deshalb haben wir uns entschlossen, unser Angebot an Sie zurückzuziehen.

Wir danken Ihnen für Ihr Interesse am Nazareth College und wünschen Ihnen, dass Sie eine geeignete Stelle finden."


Fair Company | Initiative

 

Themen im Überblick