Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche
So werden Sie zum Super-Seminarleiter!
Foto: Peggy Blume/Fotolia.com
Karrierebuch

Survivalguide für Seminarleiter

Tina Groll, zeit.de
Die Teilnehmer nörgeln, der Beamer ist kaputt, der Co-Trainer klaut das Konzept: In Seminaren kann einiges schiefgehen. Ein neuer Ratgeber verspricht Abhilfe.
Im Job als Seminarleiter kann einiges schiefgehen: Ein zweitägiges Firmenseminar bei einem wichtigen Kunden steht an – und dann vergisst der Coach die vorbereiteten Flipcharts im ICE. Oder er wacht morgens mit einem Infekt auf und die Stimme ist weg. Was macht ein Seminarleiter, wenn im Hochsommer die Klimaanlage streikt? Oder die Teilnehmer zur Weiterbildung vom Chef zwangsverdonnert wurden?

Es gibt Chefs, die es für selbstverständlich halten, ein Konfliktseminar mit Führungskräften kommentierend zu moderieren. Und es gibt Teilnehmer, die eine Weiterbildung mit einer Selbsthilfegruppe verwechseln oder Zeitung lesen und im Netz surfen.

Das sind nur ein paar der 49 Beispiele von kniffeligen Seminarsituationen, die eine Gruppe von 14 Coaches rund um den Trainer Jürgen Schulze-Seeger in dem Buch Abenteuer aus der Trainerhölle zusammengestellt haben – natürlich inklusive Lösungsvorschlägen. Das Buch ist eine Fortsetzung des Ratgebers Schwarzer Gürtel für Trainer, den Schulze-Seeger 2013 verfasst hat und der ebenfalls Tipps für schwierige Seminarsituationen gibt.

Fair Company | Initiative

 

Themen im Überblick