Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche
Erfolgsrezepte

"Sei gut vorbereitet, um die Chancen des Lebens zu ergreifen"

Teil 4


Will Smith bei der MIB-Premiere   Foto: 2012 Sony Pictures Releasing GmbH

Würden Sie sich als Strategen beschreiben?

Nicht in dem Sinne, dass ich versuche, die Zukunft zu planen. Alles, was wir für eine Zeit konzipieren, die jenseits der Gegenwart liegt, wird sich anders entwickeln als gedacht. Wir können nicht wissen, wie sich unsere heutigen Aktionen künftig auswirken werden.

Die besten Jobs von allen


Daher konzentriere ich mich auf das, was aktuell geschieht. Ich akzeptiere sozusagen die Welle, die auf mich zukommt, und versuche sie zu reiten, egal, wohin sie rollt. Deshalb mache ich mir auch keine Sorgen, über das, was kommt. Ich stelle mich einfach auf diese ständigen Veränderungen ein.

Ich erzähle Ihnen ein Beispiel: Mein Vater ließ mal meinen Bruder und mich eine Mauer bauen, aus rein erzieherischen Zwecken, sie hatte keine Funktion. Wir sollten sehen, was wir mit stetiger Bemühung schaffen.
 
Und was haben Sie dabei gelernt?

Ich sage nicht, dass ich eine Mauer errichten möchte. Vielleicht denke ich für eine Sekunde lang: "Wäre schön, wenn da eine stünde."

Aber dann verbanne ich den Gedanken aus meinem Bewusstsein und konzentriere mich auf den Stein vor mir, an dem ich gerade arbeite.
 

Fair Company | Initiative

 

Themen im Überblick