Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche
Zollverein feiert
Foto: Rupert Oberhäuser/ruhr2010
Gründer im Ruhrgebiet

Kreatives Feuerwerk erwartet

von Fabian Heuser, wiwo.de
Das Ruhrgebiet hat alle Zutaten für Startups: Freiraum, Universitäten, günstige Mieten und eine gute Infrastruktur. Neue Unternehmen gründen will dort trotzdem niemand – das kann sich bald ändern.
Wenn man die kalifornische Küste hoch fährt und sich von der szenischen Route One löst und den Highway 101 nimmt, dann fährt man nach San Jose durch eins der spannendsten Experimente der vergangenen Jahrzehnte: das Silicon Valley. Hier, wo Unternehmen wie Apple, Google, Facebook ihren Sitz haben, ist – wenn man so will – der Ort für Träume.

Derzeit wird Berlin von einem ähnlichen Gründergeist erfasst. Nach einer Studie der Investitionsbank Berlin-Brandenburg (IBB) liegt der Anteil der digitalen Wirtschaft an der gesamten Berliner Wirtschaftsleistung bereits vor der Baubranche (3,7 Prozent) und fast gleichauf mit dem Tourismus (4,3 Prozent). Sie erreicht bei einer Bruttowertschöpfung von 3,9 Milliarden Euro jährlich einen Anteil von 4,2 Prozent an der gesamten Berliner Wirtschaftsleistung.

Geballtes Berlin

Im Gegensatz zu Berlin ist das Silicon Valley aber keine Stadt, sondern ein urbanes Ballungsgebiet mit vier Millionen Einwohnern – mit Industrie, mit Universitäten, mit einer guten Infrastruktur und Heimatverbundenheit. In Europa erfüllt vor allem das Ruhrgebiet als Metropolregion diese Voraussetzungen. Eine Gründerszene gibt es hier jedoch nicht. In Berlin kommen in der Digitalen Wirtschaft 2,8 neu gegründete Betrieben auf 10 000 Erwerbstätige. In Köln und Düsseldorf sind es immerhin 1,7, beziehungsweise 1,6 – in Dortmund nur 0,8. Was ist das Problem?

Sebastian Deutsch ist Gründer der Bochumer Software-Schmiede 9elements. Das Unternehmen bedient hauptsächlich Kundenprojekte. Ausgründungen – wie meinpraktikum.de oder watchlaterapp.com - sind eher die Ausnahme. Aus Deutsch’s Sicht gibt es im Ruhrgebiet nur eine sehr kleine Gründerszene.

Fair Company | Initiative

 

Themen im Überblick