Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche
Stuttgart. Wer einen Job sucht, sollte sein Glück in Baden-Württemberg versuchen.
Foto: thorabeti/Fotolia.com
Städte-Ranking

Im Süden gibt's die meisten Jobs

wiwo.de
Ab in den Süden: Wer einen Job sucht, sollte sein Glück in Baden-Württemberg versuchen. Im Ruhrgebiet haben Bewerber dagegen schlechte Karten. Wo Bewerber die besten Jobchancen haben und wo der Arbeitsmarkt schwächelt.
Baden-Württemberg bietet den attraktivsten Arbeitsmarkt auf Länder- und Städteebene – dies geht aus einer neuen Arbeitsmarktstudie der Job-Suchmaschine Adzuna hervor. Im Ländle kommen nur 3,41 Arbeitslose auf eine offene Stelle – es besteht also weniger Konkurrenz um einen Arbeitsplatz verglichen mit anderen Bundesländern. Die besten Chancen haben Bewerber laut Studie in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. Dort ist die Anzahl der Jobsuchenden pro freier Stelle bundesweit am niedrigsten.

JOBS FINDEN

Mit dem Jobturbo kommen Sie schnell zu Ihrem Traumjob:

im Raum München

im Raum Stuttgart

im Raum Nürnberg


Im Westen sieht es dagegen weiterhin schlecht aus: Oberhausen ist erneut die Stadt mit dem schwierigsten Arbeitsmarkt in Deutschland. Mit einem Studienergebnis von 51 Arbeitslosen pro Stelle im Vergleich zu 28 im Vorjahr, hat sich die Anzahl insgesamt verdoppelt und somit die Jobchancen für Arbeitssuchende drastisch verringert. Die Situation auf den benachbarten Arbeitsmärkten in Herne (44,98) und Gelsenkirchen (44,70) hat sich ebenso in den letzten Monaten verschlechtert. Die Analyse der Bundesländer zeigt, dass Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg mit durchschnittlich 33 Arbeitslosen pro Stellenangebot deutlich hinter dem bundesweiten Durchschnitt von 15 Arbeitslosen pro Stelle liegen.

Hier kann es für Bewerber doppelt so schwer sein, einen Job zu finden. "Große Nachfrage für Fachkräfte sehen wir bei der Betrachtung unseres gelisteten Jobangebotes, insbesondere in den Bereichen IT, Finanzwesen und Beratung", sagt Inja Schneider, Country Manager Deutschland bei Adzuna.

Zuerst veröffentlicht auf wiwo.de
Dieser Artikel ist erschienen am 07.03.2015

Fair Company | Initiative

 

Themen im Überblick