Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche
Karriere-Experten raten

Gefahren beim Jobwechsel

Jochen Mai, wiwo.de
Ausgewiesene Karriere-Experten sagen, was Bewerber beachten sollten, damit der Jobwechsel gelingt. Und was sie auf keinen Fall tun sollten.

Auf ins nächste Abenteuer                                Foto: Karin Jung/Pixelio

1. Was muss ich vor einem Jobwechsel beachten?

Stefan Koop, Geschäftsführer Delta-Personalberatung:
Den zentralen Punkt: "Warum will ich eigentlich wechseln?" sollte man sich schon ehrlich beantwortet haben. Treibt es mich weg oder zieht es mich hin? Letzteres ist immer der erfolgreichere Weg.

Die besten Jobs von allen


Weitere relevante Fragen, die nach Antworten suchen:

• Welche Branche hat für mich Zukunft?
• Will ich Karriere machen oder einfach nur mehr Geld verdienen?
• Ist ein Schritt zur Seite vernünftig?
• Will ich mich fachlich verbreitern?
• Was macht mir im Beruf eigentlich Spaß?
• Was muss ich noch in mich selbst hinein investieren, damit ich begehrt bin?
• Wie ist die Frauenquote im neuen Unternehmen?
• Will meine Frau und Familie auch, dass ich eine neue Aufgabe suche?
• Was ist mit meinem sozialen Umfeld?
• Bin ich bereit, umzuziehen?
• Akzeptiere ich eine längere Abwesenheit von meiner Familie? 
• Kann mein Mann für die Kinder sorgen, wenn ich als Frau den Karriereturbo zünde oder akzeptieren wir ein Aupair-Modell?
• Sind meine Unterlagen in Ordnung?
• Habe ich alle Zeugnisse?
• Ist mein Foto aktuell und attraktiv?
• Habe ich noch genug Urlaub für die Gesprächsrunden?

Die Antworten können zum Teil schmerzhaft sein. Aber besser Sie kennen sie, bevor Sie den neuen Arbeitsvertrag unterschreiben.

Der Jobturbo

Eine Suche - alle Jobs

Initiative

Werden Sie eine Fair Company!

Themen im Überblick

Gehälter

Fair Company | Initiative