Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche
Wechselfieber

Deutschland auf Jobsuche

Teil 3


Foto: phecsone/Fotolia

Der Schritt will trotzdem gut überlegt und geplant sein!

Die zwölf brennendsten Fragen, die sich Wechselwillige immer wieder stellen (sollten), hat die Wirtschaftswoche an sechs Karriereexperten weitergereicht und von ihnen beantworten lassen. Zu ihnen gehören die Düsseldorfer Outplacement-Beraterin Heike Cohausz; der Frankfurter Fachanwalt für Arbeitsrecht Peter Groll; die Karriereberaterin und Bestellerautorin Svenja Hofert; der Geschäftsführer der Delta-Personalberatung Stefan Koop; Tiemo Kracht, Geschäftsführer bei Kienbaum, sowie Marcus Schmidt, Geschäftsführender Gesellschafter der Personalberatung Hanover Matrix.

Die besten Jobs von allen


Ob es bei dem Jobwechsel um einen Aufstieg, Umstieg oder gar Schritt zur Seite geht – in einem Punkt sind sich die Experten einig: Frust ist ein schlechter Ratgeber und Flucht nie eine kluge Lösung. Dafür sollten die Betroffenen die Gelegenheit nutzen, sich neu zu orientieren und genau zu hinterfragen, ob das Gras nebenan wirklich grüner ist und sie der neue Job ihrem Karriereziel tatsächlich näher bringt.

Zuerst veröffentlicht auf wiwo.de
Dieser Artikel ist erschienen am 21.10.2011

Themen im Überblick

KOSTENLOSER DOWNLOAD

Fair Company | Initiative