Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche
Bewerbungswiki

Schönheit

Schöne Menschen haben es im Job leichter – von wegen.
US-Forscher haben herausgefunden, dass dieses Vorurteil zwar auf Männer zutrifft, während attraktive Frauen eher berufliche Nachteile haben.

Im Rahmen ihres Forschungsprojekt schickten sie fiktive Lebensläufe auf insgesamt mehr als 2600 ausgeschriebene Jobs, entweder mit attraktiven, neutralen oder ganz ohne Bewerberfoto. Bei den attraktiven Männern lag die Rückmeldungsquote der Unternehmen fast um die Hälfte höher als bei den Bewerbungen ohne Bild.

Ganz anders bei den Frauen: Weibliche Bewerber ohne Bild hatten eine höhere Erfolgsquote als attraktive Frauen. Trotzdem macht es keinen Sinn, sich als gutaussehende Frau für die Bewerbungsfotos extra hässlich zu machen. Generell sollten Frauen aber darauf achten, sich weder auf dem Foto noch im Vorstellungsgespräch oder Assessment-Center zu sexy zu kleiden.

Mehr zum Thema:
>>> Karrierekiller Schönheit
>>> Gut aussehen und mehr verdienen
>>> Unverwüstliche Draufgänger mit Bart
Dieser Artikel ist erschienen am 27.05.2014

Karriere | Service

Recruiting-Termine