Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche
Bewerbungswiki

Networking

Jeder kennt jeden über sechs Ecken, heißt es.
Doch die reine Zahl der Kontakte bei Xing und Co. sagt erstmal nichts aus. Wer seine Beziehungen mittel- oder langfristig auch in Sache Karriere oder Jobsuche nutzen will, muss seine >>> Kontakte auch regelmäßig pflegen.

Wer sich plötzlich nach zig Jahren Funkstille bei einem alten Kollegen oder Studienfreund meldet, kann nicht unbedingt erwarten, dass derjenige sofort Feuer und Flamme ist – und einem direkt einen neuen Job anbietet oder einen Auftrag gibt, nur weil man ihm eine Freundschaftsanfrage über >>> Xing schickt.

Idealerweise netzwerken aktive Berufstätige kontinuierlich – und nicht erst, wenn berufliche Veränderungen ins Haus stehen. Anlässe, um in Kontakt zu bleiben und eine kurze, freundliche Mail zu schicken, können beispielsweise ein Stellenwechsel oder eine Beförderung sein, die man durch eine Veränderung im Xing-Profil des Gegenübers mitbekommt.
Dieser Artikel ist erschienen am 25.06.2014

Karriere | Service

Recruiting-Termine