Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche
Bewerbungswiki

Mailadresse

Bei der Bewerbung per E-Mail ist es wichtig, in dem gewählten E-Mail-Namen Werbung und peinliche Nicknames unbedingt zu vermeiden.
Moni33@gmx.de oder superheld@hotmail.com – Mailadressen mit Nicknames und Zahlenkombinationen mögen im privaten Bereich völlig normal sein, bei der Jobsuche haben sie nichts verloren und wirken sehr unprofessionell. Einfach Vorname.Name – oder Varianten davon – sind bei Bewerbungen die bessere Wahl. Wer eine >>> eigene Bewerberhomepage eingerichtet hat, sollte idealerweise seine Mailadresse an den Domain-Namen koppeln.

Schwierigkeiten können auch kostenlose Freemail-Adressen machen, besonders wenn sie direkt über das Internet versendet werden – und nicht über ein zusätzliches E-Mail-Programm. "Häufig werden bei Freemail-Anbietern ausgehende Mails automatisch mit Werbung versehen, die bei Ihnen vor dem Versand gar nicht angezeigt werden", sagt Karriere-Bloggerin Svenja Hofert. Auf solche Mails reagieren viele Personalverantwortlichen sehr allergisch.

Mögliche Alternative: Richten Sie sich ein separates E-Mail-Programm wie Outlook, Mozilla oder Thunderbird ein und nutzen Sie dieses künftig um Ihre Mails abzurufen und zu versenden.

Wer auf Nummer sicher gehen will, wie seine versendete Mail beim Empfänger ankommt, sollte vorab eine Probemail mit der fertigen E-Mail-Bewerbung an ein oder zwei Freunde schicken, um zu sehen, ob beispielsweise alle Buchstaben lesbar und die Formatierungen ansprechend sind – und keine Werbung enthalten ist.

Wenn Sie für Ihre Bewerbung eine >>> Freemail-Adresse benutzen und diese übers Internet verschicken, ergibt sich häufig noch ein weiteres Problem: "Mails von kostenlosen Webmailprovidern wie Hotmail, GMX und Web.de landen bei Unternehmen nicht selten ungeöffnet im >>> Spamfilter", gibt Karriereberaterin Svenja Hofert zu Bedenken.

Wichtige Bewerberlinks auf einen Blick

>>> Probleme mit der Freemail-Adresse
>>> Empfindlicher Spamfilter der Unternehmen
>>> Mit der eigenen Bewerberhomepage punkten
Dieser Artikel ist erschienen am 25.06.2014

Karriere | Service

Recruiting-Termine