Das Portal von Handelsblatt und WirtschaftsWoche
Foto: vege/Fotolia.com
Bewerbungswiki

Checkliste Bewerbungsfoto

red
Alles Wichtige auf einen Blick.
  • Wählen Sie einen kompetenten Fotografen, der Erfahrung mit Bewerbungsfotos hat.

  • Sagen Sie im Vorbereitungsgespräch, in welchem Bereich Sie sich um welche Position bewerben. Erfahrene Fotografen kennen die Ansprüche der Unternehmen und beraten hinsichtlich Kleidung, Frisur und Make-up.

  • Bedenken Sie, wie Sie das Unternehmen vertreten wollen, bei dem Sie sich bewerben.

  • Informieren Sie sich über den Dresscode der Branche. Bluse und Jackett bei Frauen sowie Hemd, Jackett und Krawatte bei Männern sind normalerweise nie verkehrt.

  • Frauen mit langen Haaren binden ihre Haare zusammen oder legen es hinter die Schultern.

  • Verzichten Sie auf übertriebenen (Gesichts-)Schmuck. 

  • Wählen Sie einen hellen Bildhintergrund.

  • Versehen Sie das Foto auf der Rückseite mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer.

  • Befestigen Sie das Foto auf dem Lebenslauf rechts oben.

  • Alternativ ist ein zusätzliches Deckblatt für die gesamte Bewerbung möglich. Dort kann das Bewerbungsfoto mittig oder im oberen Drittel platziert werden. Außerdem kann das Foto in diesem Fall größer sein.


Dieser Artikel ist erschienen am 05.02.2014

Karriere | Service

Recruiting-Termine